Dr. Achim Heinze


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


RadmarathonWM2006

Wettkampfberichte > 2006

Radmarathon-Weltmeisterschaft St. Michael/Aut 9.7.2006 220km/4600Hm

Seit mehreren Jahren trifft sich die Radmarathonszene in St. Michael/Lungau, um ihren Weltmeister zu küren. Die Strecke mit 4600 Höhenmetern auf 220 km führt durch 3 österreichische Bundesländer: Salzburg, Kärnten und die Steiermark. Große Starterfelder wie in Regensburg oder Radstadt sucht man vergebens angesichts der Eckdaten, welche nur von der Tourmalet-Etappe der diesjährigen TdF übertroffen werden. Knapp 500 Teilnehmer (der Veranstalter schreibt von 1000) machten sich am Sonntagmorgen um 7 Uhr bei tiefhängender Bewölkung auf ins Ungewisse (zumindest was das vorhergesagte durchwachsene Wetter anging). Gewiss war, dass man nach 100 km Qual mit bereits 3400 Hm die Wahl hatte: Bergab zurück auf der 160er-Runde oder die WM-Strecke. Die Mehrheit zog die erste Variante vor.  Windschatten fahren war so gut wie kein Thema, da es entweder bergauf oder steil bergab ging. Teilweise waren die Straßen nicht geteert bzw. der Asphalt in sehr schlechtem Zustand. Auch ich hatte mich dabei einmal verbremst und nahm in Armstrong-Manier (Beloki-Sturz) eine der 34 Kehren offroad. Glück gehabt! In den Tälern war es gut 30° heiß, auf den Pässen dank Bewölkung und feuchten Straßen kühler. In Tamsweg gerieten wir in ein starkes Gewitter. Dass ich auf dem extrem rutschigen Kopfsteinpflaster und null Sicht die Rechtskurve noch "kriegte", verdankte ich dem Ausklicken aus dem Pedal und einem Drift in Speedway-Manier. Meine Rückenprobleme aus der Vorwoche verwandelten sich während der Tour in Oberarmkrämpfe (was aber wesentlich angenehmer war!!), so dass man die Teilnahme durchaus als effektive Schmerztherapie empfehlen kann. Nach 8.50 war ich schlecht ernährt, aber unversehrt als 36.(24./AK0-40) im Ziel.>>>Fazit: Schöne Auffahrten, übler Teer auf den Abfahrten.

Homepage | Sportbuch Von 0 auf 1000 | Wettkampfberichte | Gallery | Videos | Presse | Ergebnisse | Shop | Vita | Kontakt | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü